Zusammen mit unseren Partnern konnten wir in den letzten Jahren einiges erreichen:

Kanton Zürich: Beamtenversicherungskasse BVK

Der fh-zh hat zusammen mit den Vereinigten Personalverbänden des Kantons Zürich vpv aktiv dazu beigetragen, dass der Kanton seinen Teil zur Sanierung der Beamtenversicherungskasse BVK geleistet hat und dass die Arbeitnehmerseite im neuen Stiftungsrat kompetent und adäquat vertreten ist.

Kanton Zürich: Revision der Personalverordnung PVF

Als Vertreterin der Hochschulversammlungen der drei Zürcher Fachhochschulen in der Projektleitung "Revision Personalverordnung PVF" bringt Marlies Stopper, Juristin und Dozentin PHZH die Positionen der Mitarbeitenden ins Projekt ein. Der fh-zh wird weitere Schritte prüfen, wenn die Anliegen der Mitarbeitenden in der neuen PVF zu wenig berücksichtigt werden.

Vertretung der Dozierenden im Projektkernteam: Marlies Stopper (Vorstand fh-zh)

Bundesebene: Hochschulrat/Akkreditierungsrat

Der fh-zh hat sich zusammen mit dem Schweizerischen Dachverband FH-CH und der Konferenz Hochschuldozierende Schweiz dafür eingesetzt, dass die Dozierenden der Hochschulen Mitsprache erhalten bei der Umsetzung des neuen Hochschulförderungs- und Koordinationsgesetzes – mit Erfolg: der FH-CH hat Einsitz in der Arbeitsgruppe für die Erstellung der zukünftigen Akkreditierungsrichtlinien.
Vertretung der Doziernden im  Schweizerischen Akkreditierungsrat:
Norbert Hofmann (Vizepräsident des fh-ch)
Einsitz im ständigen Ausschuss der Organisationen der Arbeitswelt:
Bruno Weber-Gobet (Zentralvorstandsmitglied des fh-ch)